Jedes Jahr, nach Abschluss des Kontrolljahres werden die aktuellen LKV Jahresberichte generiert und den Mitgliedsbetrieben per E-Mail oder Post zugestellt. Der Jahresbericht enthält eine Fülle an Informationen und Kennzahlen. Daher sollten sich die Bäuerinnen und Bauern unbedingt die Zeit nehmen diesen Bericht zu analysieren. Mit diesem Bericht werden mögliche Problemfelder, die im vergangenen Jahr aufgetreten sind, aufgezeigt. Denn nur wenn ein Problem erkannt ist, kann es auch mit entsprechenden Maßnahmen behoben werden!
Oftmals sind es viele kleine Schrauben, die man drehen kann, um seinen Betriebserfolg zu verbessern. Der LKV liefert dazu die Daten, um Potentiale zu erkennen und auch die Entwicklung zu überwachen. Dies aber in die richtigen Taten umzusetzen ist das Geschick der innovativen Bäuerinnen und Bauern.

Quelle: Martin Gehringer, LKV-Niederösterreich

PDF- Erklärung Jahresbericht Fleisch

RDV Portal

Tiermeldungen-AMA

SZ Online

RDV4Vet

für Tierärzte

LKV Austria intern

LKV Salzburg Intern

Landeskontrollverband Salzburg

powered by webEdition CMS